Datenschutzerklärung

Die Hotel Fravi AG, Veia Granda 1, 7440 Andeer, führt das Hotel Fravi in Andeer.

Sie betreibt zudem die Website www.fravi-hotel.ch. Damit ist sie auch verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die Vereinbarkeit der Datenbearbeitung mit dem anwendbaren Datenschutzrecht.

Wir nehmen den Datenschutz ernst und bemühen uns, die entsprechenden nationalen und – soweit anwendbar – ebenso die internationalen Bestimmungen zum Datenschutz, namentlich die europäischen, einzuhalten.

Dabei finden das Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und dessen Verordnung (VDSG) sowie andere gegebenenfalls anwendbare datenschutzrechtliche Bestimmungen des schweizerischen oder EU-Rechts, insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Anwendung.

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten wie erfassen, speichern und bearbeiten.

A. Datenerfassung auf der Website www.fravi-hotel.ch

1. Logfiles

Beim Besuch unserer Website wird Ihr Zugriff automatisch und temporär in einer Protokolldatei (Logfile) gespeichert. Der von Ihnen verwendete Browser übermittelt dazu folgende Informationen: 

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Name des Inhabers des IP-Adressbereichs (i.d.R. Ihr Internet-Access-Provider)
  • Datum und die Uhrzeit des Zugriffs
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgte (Referrer URL) ggf. mit verwendetem Suchwort
  • Name und die URL der abgerufenen Datei
  • Status-Code (z.B. Fehlermeldung)
  • Betriebssystem Ihres Rechners,
  • verwendeter Browser (Typ, Version und Sprache),
  • verwendete Übertragungsprotokoll (z.B. HTTP/1.1)
  • ggf. Ihr Nutzername aus einer Registrierung/Authentifizierung.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt primär zu statistischen Zwecken. Weiter wird damit die Nutzung unserer Website ermöglicht (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität und die Optimierung unseres Internetangebots ermöglicht.

Bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur oder anderen unerlaubten oder missbräuchlichen Nutzungen unserer Website können diese Daten zur Aufklärung und Abwehr ausgewertet werden.

2. Kontaktformular

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten, verwenden wir dazu ggf. auch Kontaktformulare auf unsere Website. Dabei benötigen wir zwingend folgende Daten:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Tel. Nr.
  • Anschrift
  • Mitteilung

Diese Angaben werden verwendet, um Ihre Kontaktanfrage personalisiert bearbeiten und beantworten zu können. Ebenso können wir Ihnen damit ggf. auch entsprechende Angebote unterbreiten.

3. Newsletter

Sie haben (bald) die Möglichkeit, auf unserer Website den Fravi-Newsletter zu abonnieren. Dazu müssen Sie sich entsprechend anmelden. Im Rahmen der Registrierung sind folgende Daten anzugeben:

  • Anrede
  • Name, Vorname
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse

Diese Daten sind für die Datenverarbeitung notwendig. Wir verwenden diese ausschliesslich, um die Ihnen zugesendeten Informationen und Angebote zu personalisieren und besser auf Ihre Wünsche und Interessen auszurichten. Sie werden nicht an Dritte weiter gegeben.

Mit der Registrierung erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Bearbeitung der angegebenen Daten für den regelmässigen Versand des Newsletters an die von Ihnen angegebene Adresse und für die statistische Auswertung des Nutzungsverhaltens und die Optimierung des Newsletters.

Am Ende jedes Newsletters findet sich ein Link, über den Sie den Newsletter jederzeit abbestellen können.

Zur Erstellung und zum Versand des Newsletters verwenden wir die Software von “Rapidmail”. Deren Server, auf welche Ihre Daten zum Newsletter ebenfalls übermittelt werden, befinden sich in Europa (Deutschland).

4. Buchung via Website, auf dem Korrespondenzweg oder via Telefon

Wenn Sie über unsere Website, auf dem Korrespondenzweg (E-Mail oder Briefpost) oder per Telefonanruf Buchungen tätigen, benötigen wir für die Abwicklung des Vertrages folgende Daten:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • Postadresse
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Sprache
  • Kreditkarteninformationen
  • E-Mail-Adresse

Diese zwingenden Angaben und ggf. weitere, freiwillig mitgeteilte Informationen (z.B. Ankunftszeit, Auto-Kontrollschild, Präferenzen zu Zimmer und Mahlzeiten, Bemerkungen etc.) werden wir nur zur Abwicklung des Vertrags benutzen, sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders festgehalten bzw. Sie dazu nicht gesondert eingewilligt haben.

Wir können damit Ihre Buchung wunschgemäss erfassen und die bestellten Leistungen anbieten, Sie im Falle von Unklarheiten oder Problemen kontaktieren und eine korrekte Zahlung sicherstellen.

5. Cookies

Cookies sind kleine Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Website besuchen. Sie helfen, Ihren Besuch auf unserer Website einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten.

Cookies werden beispielsweise eingesetzt, um ausgewählte Leistungen und Eingaben beim Ausfüllen eines Formulars auf der Website temporär zu speichern, damit die Eingabe beim Aufruf einer Unterseite nicht wiederholt werden muss. Cookies werden gegebenenfalls auch eingesetzt, um Sie nach der Registrierung auf der Website als registrierten Benutzer identifizieren zu können, ohne dass Sie sich beim Aufruf einer Unterseite erneut einloggen müssen.

Cookies werden teilweise nach dem Schliessen der Browser-Sitzung wieder gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät, um Sie beim nächsten Besuch unserer Website wieder zu erkennen.

Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten. Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Erläuterungen, wie Sie die Verarbeitung von Cookies bei den gängigsten Browsern konfigurieren können:

Die Deaktivierung von Cookies kann dazu führen, dass nicht alle Funktionen einer Website genutzt werden können.

6. Google Analytics

Wir behalten uns vor, zum Zwecke der fortlauftenden Optimierung unserer Website die Webanalysedienste von Google Analytics einzusetzen.

In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an die Server der Anbieter dieser Dienste übertragen, dort gespeichert und für uns aufbereitet. Es handelt sich dabei um folgende Informationen:

  • Navigationspfad des Besuchers auf unserer Website
  • Verweildauer auf der Website oder den Unterseiten
  • die Unterseite, auf welcher die Website verlassen wird
  • das Land, die Region oder die Stadt, von wo ein Zugriff erfolgt
  • Endgerät (Typ, Version, Farbtiefe, Auflösung, Breite und Höhe des Browserfensters)
  • Wiederkehrender oder neuer Besucher.

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Website zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten.

Anbieter von Google Analytics ist Google Inc., ein Unternehmen der Holding Gesellschaft Alphabet Inc, mit Sitz in den USA. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Gemäss Google Inc. wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht werden.

Weitere Informationen über den genutzten Webanalyse-Dienst finden Sie auf der Website von Google Analytics. Eine Anleitung, wie Sie die Verarbeitung ihrer Daten durch den Webanalyse-Dienst verhindern können, finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

7. Google Fonts und Font Awesome

Unser Webauftritt verwendet zur einheitlichen und ansprechenden Darstellung Schriftarten von Google und Fonticons. Damit diese angezeigt werden können, holt Ihr Browser sie von den entsprechenden externen Servern ab und übermittelt dabei dieselben Nutzungsdaten, wie wenn Sie auf einen Link geklickt hätten. Google selbst versichert, dass diese Daten nur für den technischen Betrieb verwendet und nicht mit den Daten Ihres Google-Kontos verknüpft werden (https://developers.google.com/fonts/faq). Auch Fonticons achtet sehr auf Datenschutz und hat für die EU und die Schweiz extra eine Kontaktadresse eingerichtet (https://fontawesome.com/privacy).

8. Facebook, Instagram etc.

Obwohl unsere Webseite Links zu sogenannten «sozialen Medien» enthält, werden an diese Dienste keinerlei Daten übermittelt, da wir keine externen Plugins von Anbietern sozialer Medien einsetzen. Erst mit dem Klick auf einen solchen Link nehmen Sie mit dem betreffenden Dienst Kontakt auf, indem die Seite aufgerufen wird. Ab dann gelten die Bestimmungen des jeweiligen Anbieters.

9. YouTube

Auf unseren Seiten werden wir ggf. vereinzelt Videos einbetten, welche den Player des Internetportals YouTube verwenden. Das Anzeigen der Seite veranlasst den Browser, den Player von YouTube herunterzuladen, womit YouTube, eine Tochtergesellschaft von Google, Kenntnis über die aufgerufene Seite und das aufgerufene Video erhält – unabhängig davon, ob das Video abgespielt wird oder nicht.

B. Datenbearbeitungen im Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt

1. Datenbearbeitung zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten (Meldeschein) und zur Erbringung der gewünschten Dienstleistungen

Bei der Ankunft in unserem Hotel benötigen wir von Ihnen und Ihren Begleitpersonen diverse Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • Postadresse und Kanton, bzw. Land
  • Geburtsdatum
  • Nationalität
  • Passnr.
  • Ankunfts- und Abreisetag
  • Beruf (freiwillig)
  • Autokennzeichen (freiwillig)
  • Zustimmung zum Erhalt von Informationen (freiwillig)
  • Präferenzen und weitere Angaben (freiwillig)

Diese Angaben erheben wir einerseits zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten und andererseits dazu, Ihnen die im Rahmen Ihres Aufenthaltes gewünschten Leistungen erbringen und diese auch verrechnen zu können.  

C. Speicherung und Austausch von Daten mit Dritten

1. Eigene Buchungsplattform (Simple Booking)

Wenn Sie ein Zimmer auf unserer Website direkt online buchen, werden Sie beim Anklicken des Buttons “Buchen”, auf die Website www.simplebooking.it weitergeleitet. Beachten Sie bitte, dass diese Buchungsplattform von der QNT S.r.L a Socio Unico Srl, in Florenz, Italien, angeboten wird und über eigene Datenschutzbestimmungen verfügt.

2. Andere Buchungsplattformen

Sofern Sie Buchungen über eine Drittplattform vornehmen, erhalten wir vom jeweiligen Plattformbetreiber verschiedene personenbezogene Informationen. Darüber hinaus werden uns gegebenenfalls Anfragen zu Ihrer Buchung weitergeleitet.

Schliesslich werden wir möglicherweise von den Plattformbetreibern über Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Buchung informiert. Dabei erhalten wir unter Umständen auch Daten zum Buchungsvorgang, wozu auch eine Kopie der Buchungsbestätigung als Beleg für den tatsächlichen Buchungsabschluss zählen kann.

Beachten Sie ferner die Hinweise zum Datenschutz des jeweiligen Anbieters.

3. Zentrale Speicherung und Verknüpfung von Daten

Wir speichern die erfassten Daten in einem zentralen elektronischen Datenverarbeitungssystem. Die Sie betreffenden Daten werden dabei zur Bearbeitung Ihrer Buchungen und Abwicklung der vertraglichen Leistungen systematisch erfasst und verknüpft. Hierfür nutzen wir die Software Protel der REBAG DATA AG, Einsiedlerstrasse 533, 8810 Horgen, Schweiz.

4. Aufbewahrungsdauer

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Trackingdienste sowie die weiteren Bearbeitungen im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden.

Vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist. Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich aus Vorschriften über das Melderecht, über die Rechnungslegung und aus dem Steuerrecht. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt.

5. Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, notwendig ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite und der Vertragsabwicklung (auch ausserhalb der Webseite), namentlich der Verarbeitung Ihrer Buchungen, erforderlich ist.

Ein Dienstleister, an den die über die Website erhobenen personenbezogenen Daten weitergegeben werden bzw. der Zugriff darauf hat oder haben kann, ist unser Webhoster Cyon.ch Die Webseite wird auf Servern in der Schweiz gehostet.

Entwickelt wurde die Website von Picture Planet in Winterthur, welche im Rahmen der Wartung und Weiterentwicklung der Website ebenfalls Zugriff auf gewisse personenbezogene Daten hat.

Schliesslich leiten wir Ihre Kreditkarteninformationen bei Kreditkartenzahlung auf der Website an Ihren Kreditkartenherausgeber sowie an den Kreditkarten-Acquirer weiter. Wenn Sie sich für eine Kreditkartenzahlung entscheiden, werden Sie jeweils zur Eingabe aller zwingend notwendigen Informationen gebeten.

6. Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen auch an dritte Unternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen. Diese sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen entspricht, versuchen wir vertraglich sicherzustellen, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU entspricht.

7. Abgabe einer Bewertung (Tripadvisor und TrustYou)

Sie können uns auf Tripadvisor bewerten, indem Sie den entsprechenden Link auf unsere Website anklicken, welcher Sie mit dem Server von Tripadvisor Inc. in den USA verbindet. Massgebend sind bei der Nutzung von Tripadvisor deren Datenschutzbestimmungen.

TrustYou ist eine Plattform, welche die Gästebewertungen von verschiedenen Bewertungsplattformen auswertet und zusammenfasst: www.trustyou.com.

D. Weitere Informationen

1. Auskunft

Sie können bei uns jederzeit Auskunft über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, verlangen. Sie können die Daten jederzeit sperren, berichtigen oder löschen lassen oder der Datenerhebung und -speicherung widersprechen soweit diesem Begehren keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht oder ein Umstand, der uns die Verarbeitung der Daten gestattet, entgegensteht.

Sie haben zudem das Recht, diejenigen Daten, die Sie uns übergeben haben, wieder von uns herausverlangen (Recht auf Datenportabilität).

Beachten Sie aber bitte, dass sowohl die rechtlichen Datenschutzbestimmungen wie auch die Handhabung zum Datenschutz bei den Unternehmen, wie z.B. Google, laufend ändern.

2. Datensicherheit

Wir bedienen uns zeitgemässer technischer und organisatorischer Sicherheitsmassnahmen, um die bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Informatik wird durch die Informatica AG betreut und verwaltet. Sie hat daher auch Einsicht in persönliche Daten.

Unsere Mitarbeitenden und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet worden.

3. Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz in die USA übermittelt wurden, ermöglicht.

Nutzer mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der EU weisen wir darauf hin, dass die USA aus Sicht der Europäischen Union nicht über ein ausreichendes Datenschutzniveau verfügt.

4. Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde

Falls Sie Anliegen zum Datenschutz oder zu den über Sie gespeicherten Daten haben, wenden Sie sich bitte vorweg direkt an uns ().

Sie haben natürlich auch das Recht, sich jederzeit bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren. In der Schweiz ist dafür der eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte zuständig (www.edoeb.ch).

Andeer, im Mai 2021

Richiesta di prenotazione

Vi preghiamo di contattarci:

+41 (0)81 660 01 01

Siamo lieti di consigliarvi!

Buchungsanfrage

Kontaktieren Sie uns:

+41 (0)81 660 01 01

Wir beraten Sie gerne!